Muskatellerbiooel_produktbild_pflanze_AgilNature
    Muskatellerbiooel_produktbild_pflanze_AgilNature
Muskatellerbiooel_produktbild_pflanze_AgilNature
Muskatellerbiooel_produktbild_pflanze_AgilNature
    Muskatellerbiooel_produktbild_pflanze_AgilNature
Muskatellerbiooel_produktbild_pflanze_AgilNature
Ätherisches Öl von AgilNature®

Muskateller Salbei bio 10 ml

Der inspirierende Anti-Stress Duft
Normaler Preis
€13,85
Verkaufspreis
€13,85
Normaler Preis
Grundpreis
€13,85  pro  10ml
Steuern inklusive. Der Versand wird an der Kasse berechnet.

Entspannend, beruhigend, sanft aufbauend
Inhalt: 10 ml - 100% naturreines ätherisches Öl (Bio-Qualität)

Deutschland: Sofort versandfertig und nach 3 - 5 Werktagen bei dir zu Hause. Außerdem gibt es kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 49 €.

Europe: Immediately ready for dispatch and after 10 - 15 working days at your home. There is also free shipping for purchases over 99 €.


Duftnote | Aroma

Nussig-süß, kräftig, würzig

Duftnote | Flüchtigkeit

4 – 6 Std. (Herznote)

Anwendung

2 – 3 Tropfen in die Duftlampe geben

Qualität

100 % naturrein und aus kontrolliert biologischem Anbau

Wirkung & Eigenschaften

Bei stressigen und beklemmenden Zeiten ist das würzige Muskateller Salbei-Öl das geeignete Mittel für eine Aromatherapie. Durch seine entspannende und beruhigende Wirkung auf das zentrale Nervensystem, lässt sich selbst in schweren Zeiten mithilfe des Öls eine ruhige Pause einlegen. Der kräftige Duft riecht nicht nur stark, sondern verleiht auch neue Stärke. Stressmindernd und blutdrucksenkend, kann dir der Muskateller Salbei-Öl neue Kraft und Freude für aufkommende Tage schenken. Das Muskateller Salbei-Öl ist besonders ein reizendes Produkt für Frauen, dank seiner schmerzlindernden, krampflösenden Eigenschaften. Ob in der Menstruation, Geburt oder Menopause, das Muskateller-Öl ist bekannt für seinen Einsatz bei jeglichen dazugehörigen Symptomen. Therapeuten verwenden dieses Öl bei Menstruationsbeschwerden wie Krämpfen und Bauchschmerzen, auch während der Geburt soll dieses Öl bei Schmerzen und beklemmenden, beängstigten Gefühlen helfen. Ein im Öl enthaltener Stoff hilft auch den Verlauf der Periode bei Frauen anzuregen. 

Duft-Kombinationen mit Muskateller Salbei

Duftmischung für entspannte und befreiende Wirkung
Duftmischung bei gereizten Nerven
Duftmischung für entspannten Schlaf
Duftmischung zur Aufmunterung:
Duftmischung für neue Stärke
Entspannend & Befreiend
2 Trp. Muskateller Salbei und 5 Trp. eines ätherischen Zitrusschalen-Öls, z.B. Bergamotte oder Grapefruit
Starke Nerven
2-3 Tr. Muskateller Salbei, 2 Tr. Rosengeranie oder Lavendel fein, 4-5 Tr. Weißtanne oder 2 Tr. Zedernholz.
Entspannter Schlaf
1 Tr. Muskatellersalbei, 4 Tr. Lavendel, 3 Tr. Zedernholz und 2 Tr. Petitgrain Bigaradier
Aufmunternd
2 Tr. Muskateller Salbei, 3 Tr. Rosmarin, 3 Tr. Grüne Minze, 2 Tr. Rosengeranie oder Lavendel fein.
Energie & Kraft
2 Tr. Muskateller Salbei, 3 Tr. Rosmarin, 2 Tr. Litsea und 2 Tr. Lorbeer

Muskateller Salbei als Raumduft und in der Parfümarie

Als Raumduft kann das ätherische Muskatellersalbeiöl bei Erschöpfung, Niedergeschlagenheit und allgemeiner Gereiztheit sehr beruhigend und aufbauend wirken. Gleichzeitig kann der stark inspirierende Duft dazu beitragen Stress zu mindern und wieder Freude und Kreativität zu empfinden. In der Kosmetik wird das ätherische Öl des Muskatellersalbeis überwiegend als Duftnote für volle, euphorisierende oder die Fantasie beflügelnde Düfte verwendet, jedoch auch als Produkt in Cremen für eine geschmeidigere Haut. 

Herkunft des Muskatellersalbeis - lat.Salviasclarea - Mittel & Osteuropa

Muskatellersalbei gehört zur Gattung Salbei (Salvia) in der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Die zweijährige Pflanze ist auch als Muskat-Salbei oder Römischer Salbei bekannt durch dessen Nutzen als Heilpflanze in der Antike, als auch als Gewürz. Der Ursprung des lateinischen Namens Salvia leitet sich ab aus dem lateinischen Wort für “heilen”, was nochmals den Glauben zu früherer Zeit an die Heilmöglichkeiten dieser Pflanze verdeutlicht. Ursprünglich stammt das Salbei-Gewächs aus Mittel- und Osteuropa sowie den westlichen Teilen Asiens, wo der Muskattellersalbei bis zu einem Meter hochwächst und Blüten, die lila, weinrot oder weiß gefärbt sind, besitzt.

AgilNature Magazin

Ätherische Öle

Ätherische Öle: Natürliche Unterstützung für dein allgemeines Wohlbefinden Bist du auf der Suche nach einem natürlichen Weg, dein allgemeines Wohlbefinden zu verbessern? Dann sind ätherische Öle genau das Richtige...

Zum Magazin Beitrag
AgilNature Magazin

Minze

Fit und Agil bis ins hohe Alter Rund sieben Millionen Deutsche leiden an Knochenschwund. Trotzdem ist die Osteoporose relativ unbekannt. Selbst Betroffene wissen häufig nicht von der Krankheit, die an...

Zum Magazin Beitrag